Lassen Sie von Expertinnen und Experten den Zustand Ihres Content-Management-Systems analysieren.

Für diese CMS erstellen wir Gutachten

Contao Logo
Drupal Logo
Joomla Logo
Plone Logo
TYPE3 Logo
WordPress Logo

Preise - das kostet es

Kurzgutachten Ausführliches Gutachten Beratungstelefonat
Datenübernahmen
Sicherheitsstatus ()
Unversehrtheit des Codes
Codereview
1.500,00 € ab 3.000,00 € * 150,00 €/Std **

* Ausführliche Gutachten werden nach tatsächlichem Aufwand berechnet (Tagessatz 1.000 €)
** Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ein Beratungstelefonat bereits abrechnen. Die Erfahrung zeigt, dass wir oft bereits in einem halbstündigen Telefonat schon weiterhelfen konnten, ohne dass es zu einer weiteren Beauftragung kam. Das ist nicht schlimm. Aber viele Telefonate kosten die Zeit von Menschen, die sich bereits in ungezählten unbezahlten Stunden ihre Expertise aufgebaut haben. Irgendwann müssen sie ja auch mal Geld verdienen.

Alle Preise netto zzgl. 16% MwSt.

Auftrag erteilen

Vorbereitung - das benötigen wir von Ihnen

Für ein Gutachten brauchen wir natürlich Zugang zum Gegenstand. Aus verschiedenen guten Gründen loggen wir uns nicht in Ihr Live-System ein, sondern benötigen eine Kopie von Datenbank und Quellcoe, die wir in unserer eigenen Infrastruktur installieren. Natürlich DSGVO-konform, mit Geheimhaltungsvereinbarung und pipapo. So können Sie auch sicher sein, dass wir an Ihrem Live-System nichts verändern.

Für ein Kurzgutachten

für ein ausführliches Gutachten zusätzlich

Optionen

Für spezielle Fragestellungen, die nicht so sehr mit der Konfiguration Ihres CMS, aber viel mit den Auswirkungen für Ihre Seitenbesucher/innen zu tun haben, haben wir spezielle Expertise im Team. Diese Optionen können wir Ihnen im Rahmen eines ausführlichen Gutachtens mit anbieten. Die Ergebnisse werden in gesonderten Dokumenten übergeben.

  • Barrierefreiheit (Konformität mit BITV 2.0 bzw. WCAG 2.0)
  • Datenschutz (Konformität mit DSGVO/GDPR)
  • Suchmaschinenfreundlichkeit (on-site)
  • Usability-Expert-Review
  • Security-Audits

Wer die Gutachten erstellt

Unsere Expertinnen und Experten kennen sich schon seit Jahren aus der ehrenamtlichen Zusammenarbeit im CMS Garden e. V., sind in den jeweiligen CMS-Communities seit vielen Jahren angesehen und gut vernetzt. Sie haben tiefgehendes Wissen über ihr System, haben selbst viele Projekte umgesetzt, können nicht nur ein brillantes Setup von einem miserablen unterscheiden, sondern auch ein einigermaßen gutes von einem verbesserungswürdigen.

Was Sie bekommen

Wir haben alle schon Projekte übernommen, die man eigentlich nur noch "wegschmeißen und neu machen" konnte. (In unseren Gutachten liest sich das natürlich formeller und wird durch nachprüfbare Feststellungen untermauert.) Häufiger finden sie aber (sinngemäß) ein "kann man schon so machen". Wenn eine Projektumsetzung nicht den Vorstellungen der begutachtenen Person entspricht, ist sie nicht zwingend schlecht. Zu vielfältig können Projekte umgesetzt werden. Wir stellen sicher, dass es nicht um persönliche Vorlieben, sondern den unabhängigen Blick als unbeteiligter Dritte geht.

Als Ergebnis des Gutachtens halten Sie also ein belastbares Dokument in den Händen, mit denen Sie Ihre weiteren Schritte planen können. Wir nehmen dabei den Ist-Zustand auf, geben Ihnen einen Überblick über den Grad der Komplexität und ermitteln den "Gesundheitszustand" Ihres Projektes im Abgleich mit dem Ursprungscode aus den jeweiligen offiziellen Plattformen.

Ob Sie in Folge einen Einbehalt der Abschlusszahlung an Ihre Agentur, weitere Investitionen vermeiden oder sich entspannt zurücklehnen können, weil Sie alles richtig gemacht haben ... Sie haben im Anschluss genau darauf eine Antwort.

Angebot anfordern